Sign Up for Updates

Licensing International gibt einen ersten Überblick zur Global Licensing Industry Study heraus image

Licensing International gibt einen ersten Überblick zur Global Licensing Industry Study heraus

Der weltweite Umsatz mit lizenzierten Waren und Dienstleistungen erreichte im Jahr 2022 bahnbrechende 340,8 Milliarden US-Dollar, während die Gesamtverkäufe der Lizenzindustrie im Vergleich zu 2021 weiterhin um solide 8% anstiegen.

Licensing International, der führende Verband für die über 340 Milliarden US-Dollar schwere weltweite Markenlizenzindustrie, hat eine Zusammenfassung seiner achten jährlichen Global Licensing Industry Study veröffentlicht. Die Studie zeigt das anhaltende weltweite Umsatzwachstum von lizenzierten Produkten in Kategorien wie Einzelhandel, Unterhaltung, Sport und mehr. Die diesjährige Global Licensing Industry Study wird von Amazon gesponsert. Der vollständige Bericht wird später in diesem Sommer veröffentlicht und wurde von der unabhängigen Marktforschungsfirma Brandar Consulting, LLC durchgeführt.

Im Jahr 2022 schnitt die Lizenzindustrie besser ab als der Gesamteinzelhandelsmarkt, unter anderem aufgrund höherer Einnahmen im Bereich Location-Based-Entertainment und der lizenzierten Dienstleistungsbereichen. Treiber dieser Ergebnisse waren weltweite Markttrends, die weiterhin stark von den Folgen der COVID-19-Pandemie beeinflusst wurden, während Branchen mit Rekordinflationsraten kämpften und das Konsumverhalten verstärkt auf Location-Based-Entertainment ausrichteten.

“Die Licensingindustrie hat die Fähigkeit, sich ständig an die Bedürfnisse der Verbraucher anzupassen. Im Jahr 2022 haben Verbraucher Location-Based-Entertainment und dessen Services angenommen. Globale Marken haben diese Erlebnisse durch beeindruckende Innovationen geschaffen”, sagte Maura Regan, Präsidentin von Licensing International. “Verbraucher suchten danach, die Welt neu zu entdecken und persönliche Verbindungen herzustellen, wodurch Kategorien wie Sport, Musik und Collegiate (USA) einen enormen Aufschwung erlebten.”

Da wirtschaftliche Härten weiterhin Einfluss auf die Märkte hatten, standen Verbraucher vor der Notwendigkeit, kluge Entscheidungen über ihre Ausgaben zu treffen. Die bessere Performance der Licensingindustrie im Vergleich zum Gesamteinzelhandelsmarkt zeigt, dass Marken einen entscheidenden Unterschied ausmachten und die Käufe auf beliebte Brands und Charakters lenkten.

Die Ergebnisse der Global Study 2023 stammen aus verschiedenen Quellen von Marktinformationen sowie aus Datenberichten aus 41 Ländern und allen sieben Hauptregionen. Insgesamt umfasst die Analyse der Global Study 2023 spezifische Lizenzdaten von 894 Unternehmen weltweit.

Wichtige Erkenntnisse aus der Global Licensing Industry Study 2023 sind:

  • Entsprechend der Erkenntnis, dass Location-Based-Entertainment ein bedeutender Umsatztreiber war, verzeichneten die Top-Performance-Kategorien im Jahr 2022 einen Anstieg von 26% bei Musik, 19% bei Sport und 11% bei Collegiate (USA spezifisch).
  • Die Befragten äußerten sich zur anhaltenden “Lücke” bei neuen Entertainment-Brands, da sich viele Kinoveröffentlichungen im Jahr 2022 auf Fortsetzungen von Franchise-Filmen konzentrierten. Corporate Brands füllten diese Lücke mit neuen frischen Properties und verzeichneten ein Wachstum von 13%.
  • Der Non-Profit-Bereich verzeichnete im letzten Jahr einen signifikanten Anstieg von 25% und es wurde ein Anstieg der Agenturen wahrgenommen, die Non-Profit-Organisationen im Jahr 2022 vertraten.
  • Location-Based-Entertainment /Promotion (Anstieg um 67%) und lizenzierte Dienstleistungen, einschließlich Restaurants, Hotels, Reisen und Gastgewerbe (Anstieg um 205%), verzeichneten im Vergleich zu 2021 ein explosionsartiges Wachstum.
  • Haustierprodukte wuchsen um 39% und die Produktkategorie wird voraussichtlich weiterhin stark sein, da aktuelle Daten von Forbes zeigen, dass 78% der Haustierbesitzer ihre Haustiere während der Pandemie erworben haben.
  • Vielfalt, Gleichstellung und Inklusion (VGI) blieben im Fokus von Verbrauchern und Unternehmen, wobei Markeninhaber und Hersteller VGI bei der Produktion ihrer Produkte unterstützten und Verbraucher*innen VGI beim Kauf unterstützten.

Diese Vorschau zur Global Licensing Industry Study analysiert weltweite Umsätze in allen wichtigen Kategorien, einschließlich Unterhaltung, Unternehmen, Sport, Mode, Verlagswesen und mehr in Bezug auf allgemeine wirtschaftliche und soziale Trends. Weitere Ergebnisse aus der Global Licensing Industry Study 2023 von Licensing International werden in dem vollständigen Bericht veröffentlicht, einschließlich regionaler und länderspezifischer Aufschlüsselungen für wichtige Märkte. Dieser Bericht wird im Sommer kostenlos für Mitglieder von Licensing International (und für Nicht-Mitglieder zum Kauf) verfügbar sein.

become a member today

learn more

  • Copyright © 2024 Licensing International
  • Translation provided by Google Translate, please pardon any shortcomings

    int(220)